22 Okt

Neue Versionen von Retrospect

 

Nahezu 100% der Geschäftsinformationen liegen heutzutage in digitaler Form vor. 80 % dieser wichtigen Daten werden auf Notebooks oder Desktop Computern gespeichert und werden nicht richtig gesichert.

Retrospect ist die beste Wahl für kleine und mittlere Unternehmen, die mit begrenzten EDV-Mitteln und kleinen Etats umfassenden Schutz mit vernetzten Computern auf unterschiedlichen Plattformen suchen. Hier die neuen Funktionen unseres neuen Release.

Neue Funktionen in Retrospect 8.5 für Windows

  • Exchange 2013 support — Microsoft Exchange 2013 wird über unser Exchange add-on voll unterstützt.
  • VMware agent-less Wiederherstellung — Wiederherstellen Ihrer Daten ohne Agenten von VMware gehosteten Windows VM, wird einfacher und schneller.
  • Windows 8.1 ready — Windows 8.1 wird mit dieser Version voll unterstützt (bis zur endgültigen Freigabe).
  • Behobene Fehler — Mit diesem neuen Release von Retrospect werden zahlreiche Probleme behoben. Eine Liste der in diesem Release behobenen Fehler finden Sie in den Versionshinweisen.

Neue Funktionen in Retrospect 10.5 für Mac

  • Performance boost — Diese Version enthält signifikante Leistungssteigerungen von bis zu 100%, je nach Nutzung
  • OS X Mavericks ready — OS X Mavericks 10.9 wird mit dieser Version voll unterstützt (bis zur endgültigen Freigabe)
  • Behobene Fehler — Mit diesem neuen Release von Retrospect werden zahlreiche Probleme behoben. Eine Liste der in diesem Release behobenen Fehler finden Sie in den Versionshinweisen.

 

win_prod_de-0f318318bdf4490b0b6f2afa6fa26569

Share this