28 Nov 2013

joshuasdream wird Partner von Maxum (Rumpus FTP und Web Server Software)

Rumpus FTP-Server von Maxum einen optimalen Zugriff auf Daten über FTP (File Transfer Protokoll) oder einen Web-Browser und kann Ihren Datenversand und -Empfang automatisieren. Der Vorteil dieser Lösung ist, dass er in ihrem internen Netz eingesetzt werden kann, und auf einem Windows oder Mac Rechner laufen kann.

Viele unsere Kunden setzen diese Lösung erfolgreich in ihrem Unternehmen ein. Durch die neue Partnerschaft mit Maxum können wir ihnen diese Lösung zu einem günstigeren Preis anbieten und es eröffnet uns die Möglichkeiten direkt mit dem Entwickler zu kommunizieren. Mögliche Protokolle: Web, FTP, WebDAV, HTTPS, FTPS

Falls Sie Fragen zu dieser Lösung haben würden wir uns über eine E-Mail freuen. Hersteller Seite: http://www.maxum.com/Rumpus/

Ihr joshuasdream-Team

Share this
18 Nov 2013

Neue Apple Produkte (Herbst 2013)

Apple hat heute zahlreiche neue Produkte vor- und bereitgestellt. Eine kurze Übersicht finden Sie im Folgenden.

OS X Mavericks

OS X Mavericks

Ab sofort stehen die kommenden OS X Versionen im Mac App Store für alle unterstützten Geräte kostenlos zum Download bereit.
Mit über 200 neuen Features bringt OS X Mavericks iBooks und Karten auf den Mac, beinhaltet eine neue Version von Safari, erweitert den Multi-Display Support, führt Finder-Tabs und -Tags ein und liefert neue Kerntechnologien für atemberaubende Energieeffizienz und Leistung.
Zusätzlich führt Mavericks neue Kerntechnologien ein, die speziell für tragbare Geräte entwickelt wurden, um die Leistung zu erhöhen und die Batterielaufzeit des Mac zu verbessern. Compressed Memory in OS X Mavericks komprimiert automatisch inaktive Daten im Speicher, um den Mac schnell und verzögerungsfrei zu halten. Mavericks liefert auch deutliche Performance-Verbesserungen für Systeme mit integrierter Grafik durch optimierte OpenCL Unterstützung und dynamische Videospeicherallokation. (Apple Pressemitteilung)
Verbesserte MacBook Pro mit Retina Display

MacBook Pro mit Retina Display Late 2013

Das MacBook Pro mit Retina Display enthält ab sofort Intel Core Prozessoren der vierten Generation, mit schnellerer Grafik, längerer Batterielaufzeit, schnellerem Flash-Speicher und Wi-Fi der nächsten Generation. Mit einem neuen, niedrigeren Preis ab 1.299 Euro inkl. MwSt. verfügt das aktualisierte MacBook Pro mit Retina Display über ein beeindruckendes hochauflösendes Display, ein unglaublich dünnes und leichtes Design und die neueste Technologie, um selbst anspruchsvollste Projekte zu meistern. (Apple Pressemitteilung)


Der neue Mac Pro

Apples neuer Flaggschiff-Mac im komplett neuen Design wird ab Dezember erhältlich sein. Herz des Rechners sind Intels Xeon e5-Chips mit entweder vier, acht oder zwölf Kernen. Mit bis zu einem Terabyte Flash-Speicher lässt sich der Mac Pro ausstatten. Vier USB 3.0 und sechs Thunderbolt 2-Ports befinden sich auf der Gehäuserückseite, ebenso wie ein HDMI 1.4 Port. Extrem leise soll der neue Mac Pro sein und bis zu 70 Prozent weniger Energie verbrauchen. Bauen lässt Apple ihn in den USA. Der Preis für das Basis-Modell liegt bei 2999 €, das teurere Modell kostet 3999 €.


Kostenlose Updates für alle iLife- und iWork-Apps auf iOS 7 und OS X Mavericks

Die bahnbrechenden iWork Produktivitäts-Apps Pages, Numbers und Keynote und die ausgezeichneten iLife Kreativitäts-Apps iPhoto, iMovie und GarageBand wurden vollständig überarbeitet, um die Vorzüge von OS X Mavericks und iOS 7 in vollem Umfang nutzen zu können. Sämtliche Apps wurden für 64-Bit aktualisiert, sind in iCloud integriert und bieten Hunderte neuer Funktionen, die mehr Möglichkeiten denn je, bei der Nutzung über alle Apple-Geräte hinweg, bieten. Apple hat heute außerdem angekündigt, dass sowohl iWork als auch iLife ab sofort beim Kauf eines jeden neuen Mac oder iOS-Geräts kostenlos zur Verfügung stehen.

iWork und iLife

iWork und iLife für Mac sind beim Kauf eines jeden neuen Mac kostenlos. Bestehende Nutzer, auf deren Rechnern Mavericks läuft, können ihre Apps kostenlos über den Mac App Store aktualisieren. iWork und iLife für iOS sind für jedes neue Gerät auf dem iOS 7 läuft kostenlos im App Store erhältlich und sind für bestehende Nutzer außerdem als kostenlose Updates erhältlich. GarageBand für Mac und iOS ist kostenlos für alle OS X Mavericks- und iOS 7-Nutzer. (Apple Pressemitteilung)


Das unglaublich dünne und leichte iPad Air

Die 5. Generation des iPad wird zur neuen Produktlinie namens “iPad Air“. Dieses ist mit 478 Gramm das leichteste Tablet in dieser Größenklasse und setzt auf den A7 64-bit Chip und bringt MIMO-Support für schnellere WLAN-Verbindungen. (Apple Pressemitteilung)

iPad mini mit Retina Display

Die 2. Generation des iPad mini erhält nun auch ein Retina Display, den A7 64-bit Chip und MIMO-Support für schnellere WLAN-Verbindungen.

Alle ab 1. November verfügbaren iPad-Modelle im Überblick:

  • iPad Air und iPad mini mit Retina Display: 16, 32, 64 und 128 GB
  • iPad 2 und iPad mini: 16 GB

iPad Familie 2013

 

Share this
18 Nov 2013

Infos zur Adobe Creative Cloud für Teams

Adobe Creative Cloud für Teams

Adobe Creative Cloud für Teams – Ihre kreative Schaltzentrale

Alle Anwendungen sofort lokal installiert. Bequem und günstig im Abomodell.

Vorbei die Zeiten, in denen Sie auf das nächste Upgrade warten oder aus Budgetgründen auf die neueste Software verzichten mussten. Mit der Adobe® Creative Cloud™ bleiben Sie technologisch in der ersten Reihe. Alles in der niedrigen Abo-Gebühr inbegriffen. Sofort nach Erscheinen können Sie die neuesten Produkte herunterladen und installieren bzw. die Dienste nutzen. Das gilt auch für Upgrades und Funktionserweiterungen für Komponenten, die Sie bereits einsetzen.

Sichern Sie Ihrem Team sämtliche Desktop-Applikationen der Creative Suite 6 plus Adobe Muse, Adobe Photoshop® Lightroom® 4, Adobe Acrobat® XI, Adobe Edge Tools & Services u.v.m. Neue Applikationen und Funktionen können Sie sofort nach Veröffentlichung herunterladen.

Viele Funktionen dienen speziell der effizienteren Zusammenarbeit und einfacheren Verwaltung von Lizenzen. Alles zu einem günstigen jährlichen Preis.

Weiterführende Informationen zur Creative Cloud für Teams

Übersicht über die Adobe<br />
Creative Cloud für Teams Produktüberblick über die<br />
Creative Cloud für Teams
Übersicht über die Adobe
Creative Cloud für Teams
Download ›
Produktüberblick über die
Creative Cloud für Teams
Download ›
Finanztechnische Vorteile der Creative Cloud für Teams
Download ›

Und so funktioniert die Adobe Creative Cloud für Teams

Creative Cloud für Teams – immer einen Schritt voraus

ABOMODELL SCHALTZENTRALE IMMER AKTUELL
Schnell und kostengünstig. 
Mit dem Abo-Modell der Creative Cloud umgehen Sie einmalige kostspielige Investitionen und können Ihre monatliche Gebühr sofort und in vollem Umfang steuerlich geltend machen.
Behalten Sie den Überblick. 
Für die Verwaltung und Skalierung des Lizenzbestands für Ihr Team stehen zentrale Tools zur Verfügung. So können Lizenzen problemlos hinzugefügt oder übertragen werden.
Alles inklusive. 
Mit der Creative Cloud hat Ihr Team Anspruch auf sämtliche Upgrades und Erweiterungen – sofort nach Verfügbarkeit. Aktueller und einfacher geht es nicht.
Share this

© 2016 SYSTEMREICH GmbH. All rights reserved.

Click Me

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen